März 31

Federkranz

Hier habe ich einen Federkranz ausprobiert.

Federkranz

Dazu verwendete ich einen 20cm großen Styroporhalbring umwickelte ihn aber nicht, sondern befestigte nur ein Band um ihn später aufhängen zu können. Mit der Heißklebepistole beklebte ich den Kranz nach und nach mit den Federn.

Ich entschloss mich zwei gefärbte, hartgekochte Eier zu essen um sie anschließend für den Kranz zu nutzen. Dafür öffnete ich die Eier oben nur ein Stück und puhlte das Innere heraus. Kurz ausgespült und am Kranz festgeklebt. Entweder setzt man kleine Küken, Blüten oder Häschen in die Eierschalen.




Verfasst 31. März 2016 von Bastelemma in category "Allgemein", "Basteln", "Dekoration", "Frühling/ Ostern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *