März 31

Osterhase am Stiel

Für meinen Osterhasen steckte ich ein 10cm großes Styroporei auf einen 7 mm starken und ca. 45cm langen Holzstab. Danach bemalte ich das Ei mit brauner Acrylfarbe. Die Mütze ist aus grünem Moosgummi ausgeschnitten und aufgeklebt. Die Hasenohren sind aus braunem Moosgummi. Der weiße Schatten auf den Ohren entstand aus einem kleinem Strich weißer Acrylfarbe, die ich mit dem Finger etwas verwischte. Außerdem verstärkte ich die Ohren mit Drahtstielen (die unten ein Stück überstanden) um sie in den Kopf zu stecken.

Osterhase am Stiel

Die Nase ist aus schwarzen Moosgummi zugeschnitten und aufgeklebt. Dann vorgefertigte Wackelaugen festkleben.

Wimpern, Mund und Zähne sind aufgemalt. Rechts und links drei weiße Pünktchen auf die Backen getupft.

Aus Bindedraht sechs Barthaare zuschneiden und in je einen weißen Punkt stecken. Eine Schleife aus einem karierten Band als Halstuch um den Stab binden.

Mehr Osterhasen am Stiel




Verfasst 31. März 2016 von Bastelemma in category "Allgemein", "Basteln", "Dekoration", "Frühling/ Ostern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *